Über uns

Gemeinsame Ziele, neue Wege

Peters Coll. ist eine Gründung von Dr. Björn Peters aus dem Jahr 2016. Der Physiker begann seine Karriere bei McKinsey &Comp., bevor er bei der Deutsche Börse AG mehrere Rohstoff-basierte Geschäftsideen entwickelte und umsetzte. Seine erfolgreichste Unternehmung dort war die Entwicklung und Einführung von Xetra-Gold: ein Investment-Vehikel, mit dem institutionelle und private Anleger an der Börse Gold kaufen und sich ausliefern lassen können. Das Produkt war vom Start weg deutscher Marktführer im Segment der börsengehandelten Rohstoffe. Die eigens von ihm hierfür gegründete Emittentin, die Deutsche Börse Commodities GmbH, verwaltet heute Goldbestände im Wert von über sieben Milliarden Euro.

Im Jahr 2008 wechselte Dr. Peters zur Vermögensverwaltung DWS der Deutsche Bank AG. Hier arbeitete er als Kraftwerksfinanzierer in vielen verschiedenen Rollen und Märkten. Beispielsweise strukturierte er die erste deutsche geschlossene Beteiligung für europäische Wasserkraftwerke, verantwortete den Vertrieb und die Investitionsphase.

Aus der Beschäftigung mit wetterabhängigen Stromerzeugungstechnologien Solar- und Windenergie sowie Pumpspeicherkraftwerken entwickelte Dr. Peters eine einzigartige Expertise bei der wirtschaftlichen Beurteilung von Investitionen in die Energiemärkte. Mit unzähligen Fachvorträgen und Publikationen wies Dr. Peters auf die Lücken in der derzeitigen Energiewende-Politik hin und entwickelte die politische Strategie des Ökologischen Realismus, die für eine umweltfreundliche Versorgung Deutschlands mit Rohstoffen, Energie und Nahrungsmitteln sorgen könnte.